Intensivkurs Fachsprache Medizin: Eröffnung durch Prof. Dr. med. Ingo Flenker und Dr. med. Anne Bunte

Eine kompakte, intensive Vorbereitung auf die ärztliche Fachsprachprüfung mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten bietet das mibeg-Institut Medizin in Kooperation mit dem Marburger Bund an. Der Marburger Bund Landesverband Nordrhein-Westfalen / Rheinland-Pfalz unterstützt mit seiner Expertise die Fortbildung, die mit einem vierwöchigen Training aus dem Ausland kommende Ärztinnen und Ärzte qualifiziert. Eröffnet wird der Kurs durch den Internisten Prof. Dr. med. Ingo Flenker, langjährig erfahrener Chefarzt, der für den Vorstand der Ärztekammer Westfalen-Lippe und des Marburger Bunds Landesverband verantwortlich zeichnete, und durch Dr. med. Anne Bunte, Mitglied des Vorstands des Marburger Bunds Landesverband NRW / RLP und Leiterin des Kölner Gesundheitsamts.

Insbesondere ärztliche Referenten, aber auch auf das Medizinrecht spezialisierte Juristen bereiten die Teilnehmenden auf ihre Berufstätigkeit in Deutschland vor. Ärzte aus dem gesamten Bundesgebiet können teilnehmen, insbesondere richtet sich der Kurs an ärztliche Kollegen, die in Nordrhein-Westfalen oder Rheinland-Pfalz ihre Approbation anstreben. Die Teilnahme kann zu 100 % über Agenturen für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein) gefördert werden.

Weitere Infos zum Intensivkurs Fachsprache Medizin mit den nächsten Startterminen finden Sie hier.