Schlagwort-Archiv: Akademische Heilberufe

Neue praxisnahe Qualifizierung für Apotheker zur Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung startet in NRW

Gemeinsam mit Experten aus Apothekenverbünden hat das mibeg-Institut Medizin ein praxisnahes Qualifizierungsprojekt entwickelt, das aus dem Ausland kommende Apothekerinnen und Apotheker auf die Fachsprachprüfung vor der Landesapothekerkammer vorbereitet.

In einem mehrmonatigen Projekt arbeiten die Apothekerinnen und Apotheker, die ihre Anerkennung in NRW erlangen wollen, im Rahmen einer Hospitation in ausgewählten Apotheken praktisch mit und erhalten direkt Einblick in die vielfältigen Aufgaben eines deutschen Apothekers. Weiterlesen

Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung für die akademischen Heilberufe

Lernbegeisterte Apothekerinnen und Apotheker starten mit dem Programm IQuaMed bei GoAcademy in Düsseldorf

Lernbegeisterte Apothekerinnen und Apotheker starten mit dem Programm IQuaMed bei GoAcademy in Düsseldorf

Zahlreiche Kurse für Ärzte, Apotheker und Zahnärzte hat das mibeg Institut-Medizin mit dem Programm IQuaMed im IQ Netzwerk NRW seit Anfang 2015 in Nordrhein-Westfalen erfolgreich gestartet und mit vielen Kooperationspartnern, insbesondere mit Krankenhäusern, realisiert.

Aktuell bereiten sich Apothekerinnen und Apotheker in Düsseldorf auf die Fachsprachprüfung vor der Landesapothekerkammer vor. Der Kurs wird durch die Sprachschule Sprachcaffe Düsseldorf – GoAcademy! in Düsseldorf durchgeführt. GoAcademy hat bereits erfolgreich Ärztinnen und Ärzte im Programm IQuaMed des IQ Netzwerks NRW im Bereich des Berufsbezogenen Deutschs trainiert. Weiterlesen

Medizinische Terminologie: Übungen

Einige Universitäten haben Lehr- und Lernmaterial zur Verfügung stellt. Das mibeg-Institut Medizin präsentiert eine Auswahl von Links:

» Universitätsmedizin Charité
Skript Medizinische Fachsprache inkl. Übungen

Weiterlesen

Approbation: Für Ärztinnen und Ärzte starten neue Kurse zur Vorbereitung

Ärztinnen und Ärzte, die in Nordrhein-Westfalen ihre Approbation beantragen, haben zuvor noch eine Fachsprachprüfung oder Kenntnisprüfung zu bestehen, wenn sie im Ausland studiert haben. Das mibeg-Institut Medizin bietet in Nordrhein-Westfalen zahlreiche Kurse an, die zielgerichtet auf diese Prüfungen vorbereiten. Die Kurse gehören zum Projekt IQuaMed und sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei, da sie gefördert werden über das Programm »Integration durch Qualifizierung IQ«.

Das nächste Praxisseminar Humanmedizin startet am 1. Februar 2017 und bereitet in Theorie- und Praxisphasen auf die Anerkennungsprüfungen vor. Weiterlesen

Anerkennungszuschuss: Kosten für Übersetzungen, Beglaubigungen, Gutachten können im Anerkennungsverfahren gefördert werden

Die Bundesregierung hat ein Förderprogramm beschlossen, das Personen im Anerkennungsverfahren unterstützt, die nicht über ausreichende eigene finanzielle Mittel verfügen, um die im Anerkennungsverfahren entstehenden Kosten für Übersetzungen, Beglaubigungen, Gutachten, anteilige Fahrtkosten etc. selbst zu tragen. Weiterlesen