Schlagwort-Archive: Bezirksregierung

Ärztliche Kenntnisprüfung

Liebes mibeg-Institut,

»ich wollte noch gerne mitteilen, dass ich vor zwei Wochen die Kenntnisprüfung bestanden habe. Ich bin für den Kurs und die hochprofessionelle Unterstützung des mibeg-Instituts besonders dankbar. Falls ich nach dieser Erfahrung irgendwie von Nutzen sein kann, stelle ich mich gerne zur Verfügung«, schrieb uns mit herzlichen Grüßen Ruben F.

Der Arzt, der ursprünglich aus El Salvador stammt, erhält nun seine deutsche Approbation und wird als Arzt in Düsseldorf arbeiten. Wir gratulieren sehr herzlich.

Constanze Lernhart und Mechthild Schildwächter: Erteilung und Entzug von Berufserlaubnissen und Approbationen

Constanze Lernhart, Regierungsdirektorin, juristische Dezernentin der Bezirksregierung Düsseldorf, und Mechthild Schildwächter, Richterin am Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen, referieren zur Erteilung und dem Entzug von Berufserlaubnissen und Approbationen. Wir berichteten. Das Seminar ist eine Veranstaltung der Bundesvereinigung Öffentliches Recht und wird aufgrund der großen Nachfrage erneut angeboten am 19. November 2018. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Erteilung und Entzug von Berufserlaubnissen und Approbationen: Veranstaltung der Bundesvereinigung Öffentliches Recht

Zu den Fragen der Erteilung und des Entzugs von Berufserlaubnissen und Approbationen unter besonderer Berücksichtigung der Problematik der Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse bei den Gesundheitsberufen veranstaltet die Bundesvereinigung Öffentliches Recht ein Seminar am 5. November 2018 in Berlin. Es referieren Mechthild Schildwächter, Richterin am Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen, und Constanze Lernhart, juristische Dezernentin in der Zuständigkeit der Berufsanerkennung akademischer Heilberufe bei der Bezirksregierung Düsseldorf. Weitere Informationen hier.

Qualifizierung für Klinik und Praxis

Qualifizierung für Klinik und Praxis: Praxisnah Medizin lernenWas ist ein Rendezvous-System im Rettungswesen? Wie gelangt der Notarzt zum Unfallort? Welches medizinische Personal fährt den Rettungswagen? Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Notärzten und Rettungssanitätern? Womit ist ein Rettungswagen bestückt? Welche Medikamente stehen zur Verfügung? Diese und viele weitere Fragen mehr waren heute Thema im Rahmen des umfassenden Seminars zur Notfallmedizin.

Auf die Notfallmedizin beziehen sich  viele Fragen in Fachsprach- und Kenntnisprüfungen, und diese Prüfungen sind einmal sprachlich und einmal inhaltlich fokussiert. Unter der Leitung von Dr. med. Raoul Groß und unterstützt durch Rettungssanitäter aus Köln fand das Seminar ganz praxisorientiert statt.

Qualifizierung für Klinik und Praxis: Praxisnah Medizin lernen

Qualifizierung für Klinik und Praxis: Praxisnah Medizin lernen

Die teilnehmenden Ärztinnen und Ärzte zeigten sich begeistert von den Lernmöglichkeiten im Institut. Weiterlesen

Vorstand der Landesapothekerkammer eröffnet Kurs zur Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung

Im Intensivseminar Pharmazie bereiten sich aus dem Ausland kommende Apothekerinnen und Apotheker gezielt auf die Kenntnisprüfung vor. Der Vorstand der Apothekerkammer Nordrhein unterstützt diese Initiative des mibeg-Instituts Medizin. Dr. Armin Hoffmann, Vorstand der Apothekerkammer Nordrhein, wird das Seminar am 3. September 2018 in Köln eröffnen und gemeinsam mit Dr. Shermineh Shahi, Seminarleiterin am mibeg-Institut Medizin, in das Seminar einführen.

Das Seminar, das in Teilzeitform in drei Monaten auf die Kenntnisprüfung vorbereitet, umfasst zentrale Themenbereiche der Kenntnisprüfung, wie Rezeptur und Defektur, Herstellung und Prüfung und Pharmakovigilanz. Das Seminar zeigt die wichtigsten Wege zur Informationsbeschaffung auf, die in Apotheken gebraucht werden und geht auf zentrale Rechtsfragen für Apotheker ein. Fragen zu Medizinprodukten und Methoden der Qualitätssicherung gehören ebenfalls zum Lehrplan wie die pharmakologische Fachsprache und die Kommunikation mit Kunden und Kollegen. Auch ein Training von Prüfungssituationen der Kenntnisprüfung gehört zum Seminar dazu.

Erfahrene Fachkollegen stellen das Dozententeam des mibeg-Instituts Medizin. Das Seminarprogramm gehört zum Projekt IQuaMed und wird unterstützt durch das Förderprogramm IQ / IQ Netzwerk. Wir freuen uns sehr auf unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Für Rückfragen steht Ihnen das Team des mibeg-Instituts Medizin gern zur Verfügung.