Schlagwort-Archiv: Pharmazie

Fachsprachprüfung vor der Apothekerkammer Nordrhein erfolgreich bestanden

Heute erreichte uns die Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme an der Fachsprachenprüfung gemäß § 4 Abs. 1 Nr. 5 Bundesapothekerordnung und § 3, Abs. 6 Zuständigkeitsverordnung Heilberufe (NRW). Wir gratulieren unserem Absolventen sehr herzlich, die anspruchsvolle Prüfung vor der Apothekerkammer bestanden zu haben.

Aus Spanien kommend, wird José Cordoba G. zukünftig in einer Apotheke in Nordrhein-Westfalen mitarbeiten. Auf die Prüfung hat er sich in Theorie und Praxis gut vorbereitet. Das mibeg-Institut Medizin hat einen neuen Fachsprachkurs konzipiert, der begleitend zur Praxisphase gezielt die Apothekerinnen und Apotheker in zwanzig Kurstagen auf die Prüfung vorbereitet. Konzipiert wurde diese Fortbildung zusammen mit Apothekerinnen und Apothekern sowie dem Apothekenverbund Migasa, der über den fachlichen Input hinaus bei der beruflichen Integration engagiert ist.

Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung für die akademischen Heilberufe

Lernbegeisterte IQuaMed-Teilnehmer/innen starten mit dem Programm IQuaMed bei GoAcademy in Düsseldorf

Lernbegeisterte Apotheker/innen starten mit dem Programm IQuaMed

Zahlreiche Kurse für Ärzte, Apotheker und Zahnärzte hat das mibeg Institut-Medizin mit dem Programm IQuaMed im IQ Netzwerk NRW seit Anfang 2015 in Nordrhein-Westfalen erfolgreich gestartet und mit vielen Kooperationspartnern, insbesondere mit Krankenhäusern, realisiert.

Aktuell bereiten sich Apothekerinnen und Apotheker in Düsseldorf auf die Fachsprachprüfung vor der Landesapothekerkammer vor. Der Kurs wird durch die Sprachschule Sprachcaffe Düsseldorf – GoAcademy! in Düsseldorf durchgeführt. GoAcademy hat bereits erfolgreich Ärztinnen und Ärzte im Programm IQuaMed des IQ Netzwerks NRW im Bereich des Berufsbezogenen Deutschs trainiert. Weiterlesen

Kenntnisprüfung für Apotheker: Vorbereitung auf die Approbationsprüfung durch Experten

Über das Programm IQuaMed ist eine individuelle, passgenaue Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung für Apothekerinnen und Apotheker möglich. Wenn die Fördervoraussetzungen vorliegen, nimmt das mibeg-Institut Medizin Apothekerinnen und Apotheker in das Programm auf, um sie individuell auf die Kenntnisprüfung vor dem Landesprüfungsamt Pharmazie vorzubereiten.

Die Qualifizierung erfolgt in Theorie und Praxis mittels einer Hospitation in einer ausgewählten Apotheke. Innerhalb der mehrmonatigen Hospitation erfolgt die praktische Vorbereitung auf alle Themenbereiche, die bei der Kenntnisprüfung relevant sind. Dazu erfolgt eine gezielte theoretische Unterweisung über eine Reihe von Unterrichtsstunden durch einen approbierten Apotheker.

Das Programm IQuaMed unterstützt bei der Auswahl der ausbildenden Apotheke und fördert mit Projektmitteln des Förderprogramms »Integration durch Qualifizierung IQ«.  Interessenten wenden sich bitte an das mibeg-Institut Medizin, am besten per E-Mail unter medizin@mibeg.de.

IQuaMed: Wie kann ich teilnehmen?

Mit den Seminaren im Programm IQuaMed helfen wir Ihnen, sich auf Ihre Prüfungen und auf Ihr Berufsleben in Nordrhein-Westfalen vorzubereiten. Diese Seminare sind für Sie kostenfrei, weil sie gefördert werden durch das Bundesministerium für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds. Wenn Sie an einem Seminar teilnehmen möchten, müssen Sie bestimmte Teilnahmebedingungen erfüllen, und wir brauchen einige Unterlagen von Ihnen. Weiterlesen

Kurse zur Vorbereitung auf die Prüfung vor der Apothekerkammer sehr erfolgreich

Wir freuen uns mit unseren Absolventinnen und Absolventen über das erfolgreiche Bestehen ihrer Anerkennungsprüfungen. Am 18. Oktober startet der nächste Intensivkurs Fachsprache Pharmazie in Nordrhein-Westfalen.

Die Apothekerkammer Nordrhein hat, dabei unterstützt durch das Deutsche Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V., eine gute Übersicht von wichtigen galenischen, pharmakologischen und rechtlichen Fachbegriffen zusammengestellt, die in Apotheken oft genutzt werden. Dr. Constanze Schäfer, MHA, hat die Übersicht der fachsprachlichen Begriffe, die sowohl im Beratungsgespräch mit Kunden, aber auch im Fachgespräch mit Apothekern und Ärzten vorkommen, in einer Tabelle auf Deutsch und Englisch zusammengestellt: www.aknr.de/download/apotheker/fsp_terminologie.pdf