Schlagwort-Archiv: Willkommenskultur

Informationsflyer zum Projekt IQuaMed

IQuaMed FlyerEinen Informationsflyer zum Programm IQuaMed finden Sie hier in aktualisierter Form.

Das Programm IQuaMed qualifiziert im Kontext des Anerkennungsgesetzes aus dem Ausland kommende Gesundheitsfachkräfte in Bezug auf ihre Anerkennungsprüfungen in Nordrhein-Westfalen. Ein hochkarätiger Wissenschaftlicher Beirat begleitet das Projekt, das seit Anfang 2015 erfolgreich in Nordrhein-Westfalen realisiert wird.

Das Projekt wird konzipiert und realisiert durch das mibeg-Institut Medizin und gehört zum IQ Netzwerk NRW. Es wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds, in Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Bundesagentur für Arbeit.

» Informationen zu allen Qualifizierungen im Projekt IQuaMed und die nächsten Starttermine finden Sie hier.

Berufliche Anerkennungsverfahren: Mehrsprachiges Fachwörterbuch erschienen

Die gemeinnützige Gesellschaft für interkulturelle Bildungs- und Beratungsangebote MOZAIK hat ein mehrsprachiges Fachwörterbuch für das berufliche Anerkennungsverfahren in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Persisch und Kurdisch veröffentlicht. Weiterlesen

Transkulturelle Kompetenz: Curriculare Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte

In der Behandlung von Patientinnen und Patienten bedarf es zunehmend einer transkulturellen Kompetenz. Die Ärztekammer Westfalen-Lippe hat eine curriculare Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte entwickelt, um die kulturelle Kompetenz im klinischen Alltag zu erhöhen. Die teilweise mit Online-Modulen versehene Fortbildung schließt für Ärztinnen und Ärzte aus dem Kammerbereich Westfalen-Lippe mit dem Zertifikat »Transkulturelle Medizin – Kulturelle Kompetenz im Klinischen Alltag« ab. Nähere Hinweise finden Sie hier.

Kostenlos Deutschlernen: Linktipps von Annette Eschment

Eine gute Übersicht mit vielen Linktipps hat die Bildungs- und Unternehmensberaterin Annette Eschment von Microconsultant Hagen zusammengestellt, die in der Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen für verschiedene Institutionen tätig ist:

» www.annetteeschment.de/p/news-in-einfacher-sprache-deutschkurse.html

IQ Kongress 2016 in Berlin: Viele Informationen, viel Austausch, Netzwerkarbeit

IQ Kongress 2016Am intensiven Austausch im bundesweiten IQ Netzwerk auf dem IQ Kongress 2016 in Berlin haben sich die Kolleginnen und Kollegen des Projektes IQuaMed des mibeg-Instituts Medizin gern beteiligt. Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier.